DATENSCHUTZERKLÄRUNG

  1. Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten

    Sie können dem Anbieter seine Webseiten grundsätzlich besuchen ohne ihm mitzuteilen wer Sie sind. Der Anbieter speichert nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie die Webseite besuchen und den Namen der angeforderten Datei. Diese Informationen werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet und dienen der Verbesserung der Angebote. Eine Auswertung dieser Daten erfolgt durch den Webanalysedienst Google Analytics (siehe unten). Sie bleiben hierbei anonym.

  2. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

    Personenbezogene Daten sind alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse. Also alle Angaben, die einen Rückschluss auf Ihre Identität zulassen (z.B. Name, Adresse, E-Mailadresse, Bankverbindungsdaten usw.). Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten richtet sich ausschließlich nach geltendem Recht. Der Anbieter verpflichtet sich verantwortungsvoll und mit größter Sorgfalt mit den bereit gestellten Daten umzugehen.

  3. Verwendung personenbezogener Daten

    Die von Ihnen auf dieser Internetseite angegebenen Daten nutzt der Anbieter ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung. Dabei beachtet der Anbieter die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Der Anbieter wird Ihre persönlichen Daten nicht verkaufen, verleihen oder anderweitig an Dritte weitergeben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur dann, wenn der Anbieter hierzu gesetzlich verpflichtet ist.

  4. Newsletter / Widerruf von Einwilligung für Newsletter

    Wenn Sie die Newsletter des Anbieters erhalten wollen, benötigt er neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und die Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

  5. Verwendung von Facebook Plugins

    Der Anbieter hat auf seiner Internetpräsenz sogenannte Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com (nachfolgend „Facebook“ genannt) integriert. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei jedem Aufruf einer Webseite, welche mit deinem solchen Plugin versehen ist, veranlasst das Plugin, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Facebook Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Facebook Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite der Internetpräsenz des Anbieters Sie gerade besuchen. Sind Sie während des Besuchs auf my-body-talk.de bei Facebook eingeloggt, kann Facebook die von Ihnen besuchte Seite Ihrem Benutzerkonto bei Facebook zuordnen. Durch die Interaktion mit den Plugins (Anklicken etc.) werden die durch die Interaktion hervorgerufenen Informationen an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Dies Können Sie verhindern, indem Sie sich vor Ihrem Besuch der Internetpräsenz des Anbieters bei Facebook ausloggen. In den Datenschutzhinweise von Facebook finden Sie genauere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook sowie weitere Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihren diesbezüglichen Rechten.

  6. Einsatz von Google Analytics

    Diese Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Anbieters wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen auf dieser Internetseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zwecke einverstanden. Der Datenerhebung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Die Kontaktadresse für den Wiederspruch finden Sie im Impressum. Alternativ können Sie das Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verwenden, sofern es für Ihren Browser verfügbar ist.

  7. Verwendung von Cookies

    Es werden nur sog. „Cookies“ genutzt, die dazu dienen die Internetpräsenz nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich hierbei meist um so genannte „Session – Cookies“ handelt. „Session – Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Viele Browser sind bereits so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Die Einstellung Ihres Browsers können Sie jederzeit ändern. Eine Änderung kann jedoch die Funktionsweise der jeweils besuchten Internetseite beeinträchtigen. Bestimmte Funktionen stehen dann gar nicht mehr zur Verfügung. Sie können das Setzen eines Cookies unterbinden, indem Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass er das Speichern solcher Textdateien auf Deinem Rechner nicht zulässt. Die auf Deinem Rechner gespeicherten Cookies können Sie zudem jederzeit löschen. Der Einsatz dieser Cookies dient nur dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

  8. Gesetzliche Pflicht zur Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

    Wir weisen darauf hin, dass wir zur Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten an Dritte in bestimmten Fällen gesetzlich verpflichtet sind (z.B. bei Strafverfolgungsmaßnahmen).

  9. Rechte des Kunden und Kontakte

    Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren.